Reifendruck regeln

Zum bodenschonenden Befahren des Ackers hat die Bio-Börde GbR erstmals eine Reifendruck-Regelanlage an einem Schlepper installiert. Der Fahrer kann nun bequem vom Fahrersitz aus den Reifendruck per Terminal regeln. So wird der Reifendruck auf dem Acker verringert, um die Aufstandsfläche zu vergrößern und so den Bodendruck zu vermindern und eventuelle Verdichtungen vorzubeugen. Ebenso werden die Reifen geschont, da der Druck für Straßenfahrten optimal erhöht werden kann. Gerade für die Bio-Börde GbR ist diese Nachrüstung sinnvoll, da sich die zu bewirtschaftenden Flächen nicht arrondiert um den Betrieb, sondern weiter voneinander entfernt, befinden.

 

Reifendruck-Regelanlage (© Lena Bojanowski)

Bisher wurde der Reifendruck vor- sowie entsprechend nach der Feldarbeit manuell auf die Gegebenheiten angepasst. Dies gestaltet sich im Vergleich zur automatischen Anlage sehr zeitaufwendig.

 

Reifendruck regeln